top of page

Fr., 24. Mai

|

Mini-Workshop

Spotlight "Psychologische Sicherheit"

Im Training zeigen erfahrene Agile Coaches die Grundlagen und Hintergründe von "Psychologischer Sicherheit" sowie Ansätze und Ideen zum Etablieren von "Psychologischer Sicherheit" . Dabei steht neben der Wissensvermittlung auch die echte Anwendung durch kleine praktische Übungen im Vordergrund.

Training ausgebucht
Andere Trainings ansehen
Spotlight "Psychologische Sicherheit"
Spotlight "Psychologische Sicherheit"

Zeit & Ort

1 weitere Termine

24. Mai 2024, 09:00 – 11:00

Mini-Workshop

Über die Veranstaltung

"Psychologische Sicherheit" beschreibt einen geschützten Raum in Unternehmen, in dem Mitarbeitende frei Ihre Gedanken und Meinungen äußern können. Dies ist eine Voraussetzung für ein echtes "Agiles Mindset" von modernen Unternehmen und damit auch Grundvoraussetzung für agile Methoden wie Scrum, Kanban oder auch SAFe.

Im Training zeigen erfahrene Agile Coaches die Grundlagen und Hintergründe von "Psychologischer Sicherheit" sowie Ansätze und Ideen zum Etablieren von "Psychologischer Sicherheit" . Dabei steht neben der Wissensvermittlung auch die echte Anwendung durch kleine praktische Übungen im Vordergrund.

Themengebiete:

  • Was ist das Konzept der 'Psychologischen Sicherheit'?
  • Woran erkenne ich, ob sich Mitarbeiter/Gruppen psychologisch sicher fühlen?
  • Welche Voraussetzungen kann ich als Coach/Unternehmen für mehr Psychologischer Sicherheit schaffen?
  • Welche konkreten Maßnahmen führen zu einer Steigerung der Psychologischen Sicherheit in Unternehmen?

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page